Bodenreinigung

Bodenreinigung und Oberflächenversiegelung


Jeder Bodentyp ist anders, daher muss bei der Auswahl des Reinigungsmittels die Substanz des Bodens immer berücksichtigt werden, sonst können schnell Schäden entstehen. Wir kümmern uns um die Reinigung folgender Böden:

  • Textile Böden: sämtliche Teppiche, Teppichböden und Polstermöbel

  • Elastische Böden: Lino, PVC, Polyurethan und Epoxidharzestrich (Industrieböden)

  • Natursteinböden: Marmor, Sandstein, Granit und Solnhofer Platten

  • Kunststeinböden: Betonwerkstein, Terrazzo und Agglo-Marmor

  • Holzböden: Parkett, Holzpflaster, Dielen oder auch Kork

Wir bieten Grundreinigungen (Nass- und Trockengrundreinigung) sowie anschließende Schutzausrüstungen an. Sollte eine Nassgrundreinigung nicht möglich sein, wenden wir eine Pflegefilmsanierung an. Als Alternative führen wir auch gerne die Reinigung mit einer Poliermaschine (mit sogenannten „Cleanern“) durch. Die Beschichtung wird dadurch, im Gegensatz zur Sanierung, nicht angelöst. Für Natur- und Kunststeinböden haben wir spezielle Verfahren wie etwa die Imprägnierung oder Kristallisation (Flüssig-, Pulverkristallisation, Sanierung mit Diamantschleifpads).


Anfrage für Bodenreinigung senden